Paint Markers For Metal - Your Complete Guide

Lackmarkierungen für Metall - Ihre komplette Anleitung

Carmel Industries

Spezialmarker

Es gibt eine große Auswahl von Lackmarkierungen und andere Markierungswerkzeuge auf dem heutigen Markt, sodass es etwas verwirrend sein kann zu wissen, welche für Ihre Bedürfnisse geeignet sind. Eine der einfachsten Möglichkeiten, um zu beginnen, besteht darin, zu identifizieren, auf welcher Oberfläche Sie markieren.

Während viele der Farbmarkierungswerkzeuge von Carmel effektiv auf einer Vielzahl von Oberflächen markieren können, sind einige speziell so konzipiert, dass sie sich insbesondere an einer Oberfläche übertreffen.

Was sind Marker für Metall?

Markierungen für Metall Fügen Sie einige verschiedene Arten von Markierungswerkzeugen ein, sind jedoch alle speziell für das Auftragen von Farbe auf metallische Oberflächen aller Art konzipiert. Die beiden Haupttypen von Metallmarkierungswerkzeugen sind Farbmarkierungen und Farbbuntstifte (manchmal als Lackmarkierungsstöcke bezeichnet). Einige Bleistifte eignen sich auch hervorragend zum Schreiben über Metall, wie Carmels Metallmarkierungsstift.

Während diese Markierungswerkzeuge manchmal als Metallmarker bezeichnet werden können, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass sie nicht unbedingt aus Metall bestehen oder Metallteile enthalten. Die meisten Lackmarker bestehen aus Kunststoff und verfügen über Vinyl- oder Polyurethan-Nibs, während Farbbuntstifte einfach halbfarbige Farbstangen sind, die in Kartonscheißen eingewickelt sind. Metallmarkierungsstifte ähneln den regulären Stiften, außer dass sie speziell formulierte fettige Leitungen enthalten.

Verschiedene Arten von Metallmarkern

Davon abgesehen haben einige Metallmarker tatsächlich Metallteile. Dazu gehören die verschiedenen Arten von Metall-Rollerball-Spitzenmarkern wie:

Die Metall-Rollerball-Marker sind extrem langlebige und vielseitige Markierungswerkzeuge. Sie eignen sich auch hervorragend zum Schreiben auf Metalloberflächen - insbesondere glatte Metalloberflächen wie Edelstahl, Blech und Kupfer. Sie sind besonders nützlich für ihre Fähigkeit, durch ihre Quetschungs- oder Pumpwirkung eine erhebliche Menge Farbe auf die Oberfläche anzuwenden.

Die Entwicklung von Rollerball-Spitzenmarkierungen für Metall

Was ist der Unterschied zwischen diesen drei Arten von Rollerball-Spitzenmarkern? Die Antwort hat viel mit der Entwicklung von Kugelspitzenmarkierungen zu tun.

Der Farbmarker der ersten Generation ist der Rohrmarker. Dieses Markierungswerkzeug ist unkompliziert im Design und wird ähnlich wie eine Röhre aus Zahnpasta oder Salbe verwendet: Drücken Sie das Rohr, um mehr Farbe zur Spitze zu machen.

Danach führte Innovation zur Entwicklung des Bottle -Kugelschalls -Markers, der immer noch mit der klassischen quietschbaren Aktion arbeitete, jedoch in einem größeren, haltbareren Flaschenformat.

Schließlich haben wir den Pump-Kugel-Kugelmarker, der einen benutzerfreundlichen Knopf auf der Rückseite des Markierungsröhrchens enthält, um die Farbe nach Bedarf an der Spitze einzusetzen. Mit dem Pumpenmarker ist kein Drücken erforderlich - Farbe wird auf Knopfdruck zur Verfügung gestellt.

Während jedes Produkt eine etwas andere Möglichkeit hat, die Farbe auf die Metallspitze zu drücken (Drücken, Knopfdruck), tragen alle drei die Farbe auf die Oberfläche auf, indem sie auf die Kugelscheibe nach unten drücken. Dies ähnelt allen anderen ventilaktivierten Farbmarkern, unabhängig von ihrem Tippdesign.

Markierungen für verschiedene Metalloberflächen

Wenn Sie die Produkte auf dem sortieren Lackmarker -Quellgeschäft nach MetalloberflächeSie finden eine Vielzahl von Markierungswerkzeugen, die speziell für die Verwendung auf Metall entwickelt wurden. Da nicht alle Metalloberflächen gleich sind, sind einige Metallmarker besser für bestimmte Aufgaben geeignet als für andere.

Eine Metalloberfläche könnte mich glatt oder rau; trocken, nass oder fettig. Es könnte auch auf unterschiedliche Temperaturen erhitzt oder abgekühlt werden - von kalt bis extrem heiß. Für jeden Fall finden Sie einen Marker mit Farbe, der speziell formuliert ist, um sie unter diesen Bedingungen zu haften.

Spezielle Metallmarkeranwendungen

Carmel trägt eine breite Palette von Metallmarkern, die speziell für das Schreiben auf verschiedene Arten von Oberflächen entwickelt wurden , Platten, Kanäle, Quadratstange, Blätter, quadratischer und rechteckiger Schlauch.

Darüber hinaus erfordern bestimmte industrielle Anwendungen noch spezialisiertere Marker.

Industriemarker

Im Folgenden finden Sie einige der industriellen Spezialmarker von Carmel im Lackmarker -Quellgeschäft:

Diese Metallmarkierungen sind sowohl als Hochtemperaturfarbe als auch als Hochtemperaturfarbe erhältlich und tragen Farbe auf, die hohen Temperaturen, einschließlich extrem hoher Temperaturen, widersteht.

Diese werden am häufigsten in der Metallherstellungsindustrie verwendet, in der Materialien für verschiedene Zwecke einer Wärmebehandlung ausgesetzt sind. Eine häufige Form der Wärmebehandlung ist das Glühen, das das Erhitzen von Metall auf hohe Temperaturen umfasst, um seine Eigenschaften zu verbessern, z.

Diese Metallmarker werden auch als Niedrigkorrosionsmarker bezeichnet, und tragen keine hohen Lackierung auf, die nicht zur Korrosion oder zu einem anderen Abbau von Metalloberflächen beitragen. Sie
werden manchmal auch als nukleare Marker bezeichnet.

Diese Marker sind sowohl als abnehmbare Farbmarkierungen von Galvanizer als auch die abnehmbaren Farbstifte von Galvanizer erhältlich. Das Galvanisieren ist der Prozess des Stahls mit einer Schutzschicht aus Zink.

Während des Galvanisierungsprozesses wird der Stahl in einem Säurebad „eingelegt“. Die Säureflocken entfernt die Eisenoxide oder Skalen von der Stahloberfläche, um die Anwendung der Zinkbeschichtung zu ermöglichen. Diese Metallmarker tragen Farbe auf, die entworfen wurden.

Diese einzigartigen Markierungen erzeugen Markierungen, die sich an die Oberfläche „durchbluten“, wenn sie mit Farbe bedeckt (Öl oder Wasser basiert).

Diese Markierungen sind sowohl in Blutmarker als auch in Blutstaubsaugerformen aus dem Blutlack und blutiger Farbförderung erhältlich.

Der Carmel Hard Tip-Lackmarker liefert speziell formulierte Farbe, die emailliert basiert. Es ist ein Hochleistungshersteller, der dauerhafte, chemischresistente Markierungen schafft. Es funktioniert hervorragend auf rostigen oder schmutzigen Oberflächen.

Die Vorteile von Markern, die speziell für Metall entwickelt wurden

Die meisten Carmel-Markierungswerkzeuge wie die mittelschwere Lackmarkierung können auf einer Vielzahl von Oberflächen, einschließlich Metall, einwandfrei schreiben. Wenn es jedoch geht
Spezialisierte Anwendungen - von der industriellen Herstellung bis zum Kunsthandwerk - Die Auswahl eines für Metalloberflächen speziell entwickelten Markers hat seine Vorteile.

Diese Metallmarkierungen sind speziell mit der besten Qualität und hochtätiger Farbe konstruiert, die gut an Metall haftet. Ihre Markierungen können leicht auf eine Vielzahl von glatten oder strukturierten Metalloberflächen angewendet werden, einschließlich nasse oder ölig. Ihre Markierungen sind langlebig, widerstehen extremen Wetter und in einigen Fällen extreme Temperaturen.
Schließlich erfordern einige spezielle Metallbearbeitungsanwendungen eine besondere Funktionalität in ihren Markierungswerkzeugen, wie z.
Carmel hat auch diese bedeckt.

Wenn Sie lebendige, langlebige Markierungen auf Metalloberflächen erstellen möchten, lesen Sie die Lackmarkierungsquelle Online -Shop für eine breite Palette von Metallmarkierungsprodukten.