Paint Markers For Metal - Your Complete Guide

Farbmarkierungen für Metal - Ihr kompletter Anleitung

Carmel Industries

Fachmarker.

Es gibt heute eine große Auswahl an Farbmarken und anderen Markierungswerkzeugen auf dem Markt, daher kann es etwas verwirrend sein, um zu wissen, welche für Ihre Bedürfnisse richtig sind. Eine der einfachsten Wege zu beginnen ist, indem Sie die Oberfläche identifizieren, auf der Sie kennzeichnen.

Während viele Carmel-Farbmarkierungswerkzeuge auf einer Vielzahl von Oberflächen effektiv markieren können, sind einige insbesondere speziell für Excel an einer Oberfläche ausgelegt.

Was sind Markierungen für Metall?

Markierungen für Metal umfassen ein paar verschiedene Arten von Markierungswerkzeugen, aber sie sind alle speziell für den Anbringen von Farbe auf metallische Oberflächen aller Art konzipiert. Die beiden Haupttypen der Metallmarkierungswerkzeuge sind Farbmarkierungen und Farbbuntstifte (manchmal als Lackmarkierungsstöcke). Einige Bleistifte sind auch ideal zum Schreiben auf Metall, beispielsweise mit dem Metallmarkierungsstift von Carmel.

Während diese Markierungswerkzeuge manchmal Metallmarkierungen bezeichnet werden können, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass sie nicht unbedingt aus Metall oder Metallteilen einschließen. Die meisten Farbmarkierungen bestehen aus Kunststoff und verfügen über Vinyl- oder Polyurethan-Nibs, während Lackbuntstifte einfach semi-feste Stöcke von Pappe in Kartonhüllen eingewickelt sind. Metallmarkierungsstifte ähneln regulären Bleistiften, außer dass sie speziell formulierte fettige Leitungen enthalten.

Verschiedene Arten von Metallmarkierungen

Das gesagt, dass einige Metallmarker tatsächlich Metallteile enthalten. Dazu gehören die verschiedenen Arten von Metallrollen-Markierungen, wie:

  • Röhrenkugelschreiber.
  • PUMP-Kugelschreiber
  • Flaschen-Kugelschreiber

Metall-Roller-Kippmarker sind extrem dauerhafte und vielseitige Markierungswerkzeuge. Sie sind auch großartig für das Schreiben auf Metalloberflächen - besonders glatte Metalloberflächen wie Edelstahl, Blech und Kupfer. Sie sind besonders nützlich für ihre Fähigkeit, durch ihre Quetsch- oder Pumpwirkung gleichmäßig eine erhebliche Farbe auf die Oberfläche anzuwenden.

Die Evolution von Rollerball-kippenden Markierungen für Metall

Was ist der Unterschied zwischen diesen drei Arten von Rollerball-kippenden Markern? Die Antwort hat viel mit der Evolution von Kugelschreibermarkierungen zu tun.

Die kugelförmige Farbmarkierung der ersten Generation ist der Rohrmarkierer. Dieses Markierungswerkzeug ist in der Konstruktion unkompliziert und wird auf ähnliche Weise mit einer Röhre von Zahnpasta oder Salben verwendet: Drücken Sie die Röhre, um mehr Farbenstrom zur Spitze herzustellen.

Danach führte Innovation zur Entwicklung der Flaschenballpoint-Marker, die noch mit der klassischen quetschbaren Aktion arbeitete, sondern in einem größeren, dauerhafteren Flaschenformat.

Schließlich haben wir den Pumpenkallpoint-Marker, der einen benutzerfreundlichen Knopf auf der Rückseite des Markierungsröhrchens aufweist, um die Farbe nach Bedarf an der Spitze bereitzustellen. Mit der Pumpenmarkierung besteht kein Bedarf an Squeeze - Malen wird auf Knopfdruck zur Verfügung gestellt.

Während jedes Produkt etwas anderes hat, um die Farbe auf die Metallspitze zu drücken (Squeezing, Taste Pushing), treten alle drei tatsächlich auf die Oberfläche auf, indem sie an der Kugelspitze nach unten drücken. Dies ähnelt allen anderen ventilaktivierten Farbmarkierungen, unabhängig von ihrer Tippendesign.

Markierungen für verschiedene Metalloberflächen

Wenn Sie die Produkte auf dem Farbmarker-Quellsold-Shop von Metalloberfläche sortieren, finden Sie ein breites Array von Markierwerkzeugen, die speziell für den Einsatz auf Metall entwickelt wurden. Da nicht alle Metalloberflächen gleich sind, eignen sich einige Metallmarkierungen für bestimmte Aufgaben als andere.

Eine Metalloberfläche könnte mich glatt oder rau sein; trocken, nass oder fettig. Es könnte auch auf unterschiedliche Temperaturen erhitzt oder abgekühlt werden - von kalt bis extrem heiß. Für jeden Fall finden Sie einen Marker mit Farbe, der speziell formuliert ist, um sich unter diesen Bedingungen einzuhalten.

Spezialisierte Metallmarkierungsanwendungen

Carmel trägt ein breites Sortiment an Metallmarkierungen, die speziell auf verschiedene Oberflächenarten, wie Edelstahl- und Aluminium-, H- und I-Strahlen, Platten, flach gerollter Stahl, Schläuche, Gehäuse, Linie und Bohrrohr, Ventile, Schmieden , Platten, Kanäle, Quadratische Balken, Platten, quadratische und rechteckige Schläuche.

Darüber hinaus erfordern bestimmte industrielle Anwendungen noch spezialisierte Marker.

Industrielle Marker

Nachfolgend sind einige der industriellen Spezialmarker von Carmel auf dem Farbmarkierungs-Quellgeschäft erhältlich:

Hochtemperaturmarker.

Diese Metallmarkierungen sind sowohl als Hochtemperatur-Farbmarkierer als auch für Hochtemperaturlacken erhältlich, wobei diese Metallmarkierungen auftragen, die hohe Temperaturen widersteht, einschließlich extrem hoher Temperaturen.

Diese werden meistens in der Metallfertigungsindustrie eingesetzt, in der Materialien für verschiedene Zwecke einer Wärmebehandlung unterzogen werden. Eine gemeinsame Form der Wärmebehandlung ist das Glühen, das das Heizen von Metall auf hohe Temperaturen beinhaltet, um seine Eigenschaften zu verbessern, wie z.

Hochreinheitsmarker.

Diese Metallmarkierungen, die auch als Niedrige Korrosionsmarker bezeichnet werden, wenden hochreinige Lack auf, die nicht zur Korrosion oder einem anderen Abbau von Metalloberflächen beitragen. Sie
werden manchmal auch als Nuklearmarker bezeichnet.

Galvanizer's Marker.

Diese Marker sind als abnehmbare Farbmarkierungen von Galvanizer und abnehmbare Farbbuntstifte von Galvanizer erhältlich. Galvanisierung ist der Prozess des Beschichtungsstahls mit einer Schutzschicht von Zink.

Während des galvanisierenden Verfahrens ist der Stahl in einem Säurebad "eingelegt". Säurekuchen Entfernt die Eisenoxide oder die Waagen von der Stahloberfläche, um die Anwendung der Zinkbeschichtung zu ermöglichen. Diese Metallmarkierungen wenden Farbe an, die entworfen wurde.

Durchbluten-durch-Marker

Diese einzigartigen Marker schaffen Markierungen, die auf die Oberfläche "durchbluten", wenn sie mit Farbe (Öl oder Wasserbasis) überzogen sind.

Diese Marker kommen sowohl in blutendurchbluteten Farbmarker als auch in blutendurchlässigen Farbwellenstiftformen.

Dura-Farbmarkierungen.

Der Carmel Dura-Farbmarker gilt spezielle formulierte Farbe, die emailliert ist. Es ist ein Hochleistungshersteller, der dauerhafte, chemikalienbeständige Markierungen erzeugt. Es funktioniert gut auf rostigen oder schmutzigen Oberflächen.

Die Vorteile von Markern, die speziell für Metall entwickelt wurden

Die meisten Carmel-Markierungswerkzeuge, wie der mittelgroße Farbmarker, sind in der Lage, auf einer Vielzahl von Oberflächen, einschließlich Metall, einfach in Ordnung zu schreiben. Allerdings, wenn es darum geht
Fachanwendungen - Von der industriellen Herstellung von Kunst und Kunsthandwerk - Die Wahl eines speziell für Metalloberflächen entwickelten Marker hat seine Vorteile.

Diese Metallmarker sind speziell mit der besten Qualität, hoch sichtbaren Farbe, die gut an Metall haftet. Ihre Markierungen können leicht auf eine Vielzahl glatter oder strukturierter Metalloberflächen angewendet werden, einschließlich nasser oder öliger. Ihre Markierungen sind langlebig, widerstehen extremes Wetter und in einigen Fällen extreme Temperaturen.
Schließlich erfordern einige spezielle Metallverarbeitungsanwendungen eine bestimmte Funktionalität in ihren Markierungswerkzeugen, wie etwa Durchlässigkeit oder niedriger Korrosion.
Carmel hat auch die abgedeckt.

Wenn Sie auf der Suche nach lebhaften, dauerhaften Markierungen auf Metalloberflächen erstellen möchten, überprüfen Sie den Lackmarker-Quelle Online-Shop für ein breites Spektrum an Metallmarkierungen.