Bissregistrierungswachs

$24.50 USD $30.00 USD Sparen $5.50 USD

* zzgl. Versandkosten

Wieder Verfügbar

  • Description

    Produktbeschreibung

    Spezialisiertes Wachs, um okklusale Beziehungen in Patientenbisse zu überprüfen. Ideal für die Aufrechterhaltung genauer Okklusionsdatensätze. Widersteht Verzerrung und Verformung.







    Blätter können nach Bedarf in gewünschten Formen geschnitten und geformt werden.

    Abmessungen: 6 "(15,24 cm) x 3" (7,62 cm). Verpackt 1 lb (454 g) / box

     

    Verfügbar in folgenden Formulierungen:


    Bissregistrierung Wachsblätter: Schönheitsrosa

    BITE-Registrierungswachsblätter: Dieses Wachs wird für extrem genaue Eindrücke und Bisse verwendet. Ausgezeichnet für. Aufzeichnung der Kiefermütterung, Korrektureinrichtung und Bissregistrierung. Blattgröße: 6 "x 3" (15,2 cm x 7,6 cm).

    Schönheit rosa Farbe: Ähnlich wie fleischiges Gummi-Gewebe im Mund.

    Zusätzliches harte Wachs: Enthält viel Harz und ist fast so hart wie Kunststoff. Starr an der Mundtemperatur, aber in der Lage, bei höheren Temperaturen ohne Risse oder Reißen geformt zu werden.

    Anweisungen: Weich in heißem Wasser, damit das Wachs im gesamten Blatt erhitzt wird.

    VERPACKUNG:6 "x 3" (15,2 cm x 7,6 cm)  Blätter Verkauft in 1 lb und 5 lbs Boxen


    Expertenbissregistrierungswachsblätter

    BITE-Registrierungswachsblätter: speziell formuliert, um auf vorzeitige Okklusion und als Gelenkmedium zu prüfen. Dieses Wachs wird für extrem genaue Eindrücke und Bisse verwendet. Ausgezeichnet für. Aufzeichnung der Kiefermütterung und der Bissregistrierung. Blattgröße: 6 "x 3" (15,2 cm x 7,6 cm).

    Rote Farbe: tiefe rote Farbe.

    Zusätzliches harte Wachs: Enthält viel Harz und ist fast so hart wie Kunststoff. Starr an der Mundtemperatur, aber in der Lage, bei höheren Temperaturen ohne Risse oder Reißen geformt zu werden.

    Anweisungen: Weich in heißem Wasser, damit das Wachs im gesamten Blatt erhitzt wird.

    VERPACKUNG:6 "x 3" (15,2 cm x 7,6 cm)  Blätter Verkauft in 1 lb und 5 lbs-Boxen.

      

    Bisswachs-Blätter: Gelb

    BITE-Registrierungswachsblätter: Dieses Wachs wird für extrem genaue Eindrücke und Bisse verwendet. Ausgezeichnet für. Aufzeichnung der Kiefermütterung und der Bissregistrierung. Blattgröße: 6 "x 3" (15,2 cm x 7,6 cm).

    GELBE FARBE

    Mittelhärtewachs: Wachs ist mittelhart an der Mundtemperatur, kann jedoch bei höheren Temperaturen ohne Riss oder Reißen geformt werden.

    Anweisungen: Weich in heißem Wasser, damit das Wachs im gesamten Blatt erhitzt wird.


    Bissregistrierungswachs Blätter: dick blau

    Bissregistrierung Wachsblätter: Spezialisiertes Wachs, um okklusale Beziehungen in Patientenbisse zu überprüfen. Ideal für die Aufrechterhaltung genauer Okklusionsdatensätze. Widersteht Verzerrung und Verformung. Dieses Wachs wird für extrem genaue Eindrücke und Bisse verwendet. Ausgezeichnet für. Aufzeichnung der Kiefermütterung und der Bissregistrierung.

    Blaue Farbe: Himmelblau.

    Mittelhärtewachs: Wachs ist mittelhart an der Mundtemperatur, kann jedoch bei höheren Temperaturen ohne Riss oder Reißen geformt werden.

    Anweisungen: Weich in heißem Wasser, damit das Wachs im gesamten Blatt erhitzt wird.

    Kommt in 2 Formen: Blätter, Kann nach Bedarf in gewünschten Formen geschnitten und geformt werden. Blattgröße: 6 "x 3" (15,2 cm x 7,6 cm). Verpackt 1 lb (454 g) / Box. Waffeln: Verpackt 25 pro Kästchen. Größe: 2 ⅝ breit x 1 ½ Zoll Höhe ¼ ¼ Zoll dick (6,35 cm breit x 3,81 cm hoch x .635 mm dick).




















    Bite Registration Wax

    Carmel Bite Registration Wax Sheets are used for accurate impressions and bites, and resists distortion and deformation. Available in sheets that can be cut and molded into desired shapes.

    Bite registration 600x c718c8ae 9308 4198 8863 60f2b2823352

    How to Register Central Occlusion (CO)

    Beauty Pink and Light Blue

    1.) Take the previously plasticized wax from the thermal bath 53ºC (127.4ºF) and mold it with your fingers to the surface of the upper teeth, just enough to keep it in position.

    2.) Ask the patient to close down tightly until the teeth surfaces are felt to be in contact. Cool the wax with the air syringe.

    3.) Before the wax completely hardens, remove it from the mouth and trim it with scissors. Trim everything that exceeds in the lateral and posterior sections.

    4.) Put the wax back in the mouth and verify that the patient bites down the same as they would without the wax.

    5.) Cool the wax with an air syringe. Remove it and leave it in the rubber cup with cold (refrigerated) water.

    6.) Put the hardened wax back into the mouth and repeat step 4. This last extra step is important since we have been able to verify that of all the steps involved in assembling models, the one in which the most errors are made is in the CO register. Finally, store the wax in a safe place, as it will later be used to measure the discrepancy between CO and RC, through a procedure known as MCD (Measures Condyle Displacement). This allows the condylar position to be recorded at the time the teeth are in maximum intercuspation.

    Directions f4b27ff1 f688 456a a911 69ac7ad69ffb

    The possible solutions to this problem include:

    A) Place the wax on the upper plaster model and use a scalpel to scrape away the parts that contact the palate. Note that if there is a lot of wax to shave off, the register could thin excessively, and can fracture.

    B) Repeat the registration with new wax while taking care to heat only the edges where the indentations will be made in the thermal bath. The tongue's influence diminishes as the central portion becomes rigid.

    C) Finally, we advise not to mention the tongue to the patient. In some cases, by trying to cooperate, they will move their tongue even more, distorting our register.

    Untitled 2 e6727c07 4b2b 46d4 85df 19ec4363ae8c