Fußabdruckwachs

Ein speziell entwickeltes Wachs zur Verwendung beim Gießen der dreidimensionalen Konturen des Fußes. Wenn Foot Care-Profis mit kundenspezifischen Fußorthesen handwerklich handelt, verwenden sie verschiedene Techniken, um die Struktur und die Position des Fußes zu erfassen. Eine solche Technik ist Wachs-Slipper-Casting, das dieses spezielle Wachs verwendet, um ein Modell des Fußes zu erstellen.

Wachs Slipper Casting.

Im Wachs-Slipper-Gießprozess wird zunächst ein negativer Guss mit dem Fußabdruck-Wachs aufgenommen. Dies wird dann verwendet, um eine positive Form für die weitere Korrektur oder Änderung vor der Herstellung zu erzeugen.

Carmel-Fußgusswachs sorgt für eine genaue Erfassung der Anatomie und Konturen des pflanzlichen Aspekts des Fußes, während es sich in einer nicht-Gewichts-Lager-, gültigen, gültigen oder halbwichtigen Blockierposition befindet.

Größe: 38,5 cm x 19 cm [15 "x7.5"]
Schmelzpunkt: ca. 64 ° C